Kots eng Kuba Das Reise-Magazin

9Mar/120

Wellnessurlaub auf Sylt

Wellnessurlaub auf Sylt

Amrum Strand via FlickR - pobre.ch

Die Insel Sylt liegt an vor der Nordseeküste Schleswig-Holsteins. Sie ist die größter der nordfriesischen Inseln. Jährlich wird die Insel mit den bekannten Kurorten Westerland, Kampen und Wenningstedt von tausenden Touristen besucht. Sylt sticht unter den deutschen Inseln mit einer Reihe an Kurorten, Stränden und anderem heraus.

Sylt - Die gefährdete Insel?

Sylt bietet eine Fülle an Attraktionen für Touristen. Nicht nur die bekannten Kurorte, sondern zum Beispiel auf der 40 Kilometer lange Weststrand werden immer wieder gerne besucht. Leider kommt es bei Sturmfluten zu kontinuierlichen Landverlusten. Auch deshalb ist die Insel seit 1927 über einen 11 Kilometer langen Damm mit dem Festland verbunden. Sylt liegt neben den Inseln Amrum und Föhr. Die Insel weist mit ihren 28 Kilometer länge und der minimal 320 Meter breite eine charakteristische Form auf. Diese findet sich oft auf Aufklebern an Autos von Fans der Insel Sylt. Noch heute verändert sich die Form kontinuierlich auf Grund von Sandablagerungen und Landverlusten. Deshalb wurden schon im 19. Jahrhundert Holzpfähle vor die Küste gesetzt, die später von Metall- und Stahlbetonbuhnen abgelöst wurden. Trotzdem konnte die Erosion nicht gestoppt werden. Als einzig wirksames Mittel wird heute Sand vor die Küste gebaggert und gespült. Diese Maßnahmen sind mit hohen Kosten verbunden und können die Erosion nur verlangsamen.

Sylt - Meer Leidenschaft und Leben

Sylt bietet eine eigene erholsame Welt für Touristen. Die karge Heidelandschaft bietet vielen Tierarten Heimat. Vor allem die über 600 Schmetterlingsarten sind beachtlich. Da Sylt schon seit der Steinzeit besiedelt ist, können alte Relikte wie Hühnengräber und ähnliches besichtigt werden. Kirchenbauten und Häuser haben auf Sylt ein ganz besonderes Aussehen und sind alleine schon eine Reise Wert. Die Friesenhäuser haben einen speziellen, traditionsbedingten Aufbau. Ursprünglich wurden die Häuser Tief gebaut und mit einem Reetdach bedeckt. Besonders ist der spitze Giebel über der Eingangstür und die Ost-West Ausrichtung der meisten Häuser. Von diesen ursprünglichen Friesenhäusern gibt es nicht mehr viele. Sie stehen deshalb alle unter Denkmalschutz.

Ein Sylt Ferienhaus für Touristen findet sich leicht auf der Insel. Doch auch Hotels bieten in den Kurorten erholsamen Service. Repräsentativ und bekannt ist das Kurhaus von Westerland. Auch Sportler kommen auf der Insel Sylt auf ihre Kosten. Ein 250 Kilometer langes ausgebautes Radwegenetz verbindet nahezu alle Stellen der Insel miteinander.

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Zu diesem Artikel wurden noch keine Kommentare geschrieben.


Kommentar schreiben


Trackbacks are disabled.